Cargo News 03-2020.

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Ausgabe unserer CargoNews zu präsentieren. Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Covid-19 fordert uns alle weiterhin heraus. Wobei wir uns immer besser den Gegebenheiten anpassen und zunehmend flexibler mit Veränderungen umgehen können – aber auch Bewährtes behalten wir bei. 

Unser Erfolgsmodell “SAB“ mit eigen kontrollierten Frachtflügen entwickelt sich dynamisch weiter. Erstmals wird seit Sommer Chicago Rockford (RFD) angeflogen, ab Oktober auch New York (JFK). Mit der “SAB“ SENATOR Asia Bridge sind seit Juli regelmäßig Flüge direkt von und nach Deutschland nach und ab Singapur buchbar.  Diese Destination bietet ein hervorragendes Drehkreuz für Südostasien und den Pazifikraum.

Die Corona-Krise beeinflusst auch stark den Ausbildungsmarkt. Die Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze für August 2020 ist deutschlandweit gesunken. Wir agieren gegen diesen Trend und setzen auch weiterhin ohne Abstriche auf die hauseigene Ausbildung

Weltweit ist Elektromobilität der Schlüssel für mehr Kilmaschutz. Auch wir setzen auf Nachhaltigkeit und den Einzug der E-Mobilität. Die Installation der technischen Infrastruktur wurde vor Monaten beendet; jetzt erfolgt die Anschaffung der ersten Fahrzeuge ohne Verbrennungsmotor.

Social Media haben die Kommunikation im Internet nicht nur grundlegend verändert, sondern sind heute nicht mehr wegzudenken – auch nicht aus dem Marketingmix unseres Unternehmens. Stark gestiegene Follower-Zahlen bestätigen unsere neusten Bemühungen im digitalen Marketing.

Bleiben Sie und Ihre Familien gesund.

Ihr Uwe Kirschbaum und Ihr Tim-Oliver Kirschbaum
Chairmen und CEOs der SENATOR INTERNATIONAL Spedition GmbH

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.