Cargo News 02-2021.

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Ausgabe unserer CargoNews zu präsentieren. Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Aufgrund der Corona-Pandemie haben viele Transport- und Logistikdienstleister weltweit mit einer Menge Unsicherheit zu kämpfen. Eines bleibt jedoch sicher: Der Drang zur Weiterentwicklung lohnt sich.

Seit Januar haben wir daher unsere Kompetenz im Bereich High Tech konsequent ausgebaut. Mit unserem neuen Global Key Account Manager Tamás Szirmai bieten wir unseren Kunden seitdem gebündeltes Know-how rund um das Thema High Tech.

Auch haben wir das Streckennetz unseres LCL Consol Services in der Seefracht erweitert. Seit Kurzem wurde auch BUSAN (Südkorea) und CHICAGO (USA) in den Fahrplan mitaufgenommen. Damit verbinden wir per Seefracht mit LCL-Ladungen regelmäßig 10 Fahrtziele weltweit mit Hamburg.

Seit März weisen unsere deutschen Transportrechnungen eine zusätzliche Position aus: Die Treibhausgas-Emissionen des durchgeführten Transports als CO2-Äquivalent CO2e. Der Energieverbrauch von Lieferketten wird erstmals für unsere Kunden sichtbar. Das soll sie unterstützen, künftig  Emissionen von CO2 durch Transporte zu verringern.

Ein erfolgreiches Unternehmen macht nicht nur das Konzept aus, sondern auch die Geschäftsführung, die täglich kompetent dieses umsetzt. Jetzt wurde diese verstärkt. Ein herzliches Willkommen an Marc Meier als CEO, Sandra Bufe als Managing Director Oceanfreight & Logistics und Hans-Ludger Körner als Global CFO

Bleiben Sie und Ihre Familien gesund.

Ihr Uwe Kirschbaum und Ihr Tim-Oliver Kirschbaum
Chairmen und CEOs der SENATOR INTERNATIONAL Spedition GmbH

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.