Cargo News 03-2017

Speditions-und Logistikdienstleistungen werden immer komplexer.

Um täglich unseren Kunden einen sicheren und termingerechten Warenfluss zu garantieren, bedarf es eines besonderen Erfolgsfaktor: Fachpersonal. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind seit jeher das Kapital für unseren ausgezeichneten Kundenservice.Damit das auch künftig so bleibt, suchen wir gezielt danach und fördern es.

Ob national oder international: SENATOR INTERNATIONAL zeichnet für unterschiedlichste Transportprojekte verantwortlich. Aktuell betreuen unsere Spezialisten in Peru ein Projekt der Extraklasse: den kompletten Abzug von Ausrüstungen, Geräten und Komponenten mitten aus dem Gebirge, die für den Bau des Wasserkraftwerkes Cheveserforderlich waren.

Es ist schon ein paar Monate erfolgreich in Betrieb, das neugebaute Warehouse in Spartanburg, USA. Jetzt wurde auch offiziell das ConDC HUB eines Großkunden aus dem Automotive-Bereich eröffnet. Das „Grand Opening“ wurde traditionell mit Durchschneiden eines Bandes vollzogen. Auf erfolgreiche Zusammenarbeit!

Ein Unternehmen wird an derQualität seiner Leistungen und Produkte gemessen. SENATOR INTERNATIONAL setzt daher konsequent auf anerkannte Standards bei organisatorischen Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessqualität. Prüfungsrelevante Zertifikate garantieren unseren Kunden ein wirksames Qualitätsmanagementsystem als unerlässlichen Schlüssel zum Erfolg.

Viel Freude beim Lesen der aktuellen CargoNews.

Ihr Uwe Kirschbaum und Ihr Tim-Oliver Kirschbaum
Chairman und CEOs der SENATOR INTERNATIONAL Spedition GmbH