FRACHTTRANSPORT VON 1,7 MIO ATEMSCHUTZMASKEN.

Charterflug von Shanghai nach München

Am 10. Februar 2021 hat SENATOR INTERNATIONAL gemeinsam mit IAG Cargo den Import von 1,7 Mio. Atemschutzmasken erfolgreich abgewickelt. Der Transport wurde in einer zum Frachter umgebauten Passagiermaschine vom Typ B777-200 der British Airways durchgeführt. Konkret ging der Flug von Shanghai nach München. Insgesamt wurden mehr als 17.000 Kartons mit einem Gewicht von 21,1 Tonnen transportiert.


Hintergrund: Nachdem im Dezember für Deutschland in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Geschäften und am Arbeitsplatz das Tragen einer FFP2- oder denselben Wirkungsgrad erzielenden medizinischen Atemschutzmaske verpflichtend wurde, ist der Bedarf an entsprechender „Persönlicher Schutzausrüstung“ (der sogenannten PPE) enorm gestiegen. 


Bereits im vergangenen Jahr arbeiteten IAG Cargo und SENATOR INTERNATIONAL beim Transport medizinischen Equipments von China nach Europa eng zusammen. Tim-Oliver Kirschbaum, CEO von SENATOR INTERNATIONAL, kommentierte: „Da wir bereits verschiedene Charterflüge mit IAG Cargo abgewickelt haben, wussten wir, dass wir auf ihre Expertise und Unterstützung vertrauen können. Alles verlief reibungslos - von der Erstellung des Flugplans bis zur tatsächlichen Be- und Entladung des Flugzeugs.“

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.