Sturmtief sorgt für Beeinträchtigungen bei Bahntransporten

Sturmtief „Nadine“ führt zu Chaos im Bahnverkehr

Am Donnerstagabend 09. August 2018 zog das Sturmtief „Nadine“ mit Orkanböen über weite Teile Deutschlands hinweg und verursachte Chaos auf zahlreichen Bahn-Strecken.

Speziell im Norden Deutschlands kommt es immer noch teilweise zu Streckensperrungen, Wartezeiten auf Streckenfreigaben und Umleitungen auf Ausweichstrecken. Diese Beeinträchtigungen können zu Verzögerungen bei Transportsendungen führen, mögliche Zeitverluste sind in die Planung einzukalkulieren.

Um die Auswirkungen des Sturmtiefs für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten, befinden wir uns in engem Kontakt mit unseren Dienstleistern.

Sollte auch Ihre Sendung betroffen sein, steht Ihnen Ihr Sachbearbeiter jederzeit und gern beratend zur Verfügung.

Ihren Ansprechpartner finden Sie hier.